Schienentherapie

Behandlung von Craniomandibulären Dysfunktionen 

Stress bedingte Verspannungen der Muskulatur im Hals-, Nacken- und Gesichtsbereich können zu Spannungskopfschmerz, Erkrankungen des Kiefergelenks und zur Zahnschädigung durch Knirschen (z.B. von Patienten unbemerkt im Schlaf) führen.

 

 


 

Eine Aufbißschiene ist eine an den Zahnbogen angepasste prothesenähnliche Kunststoffauflage zur Behandlung von Myoarthropathien (Erkrankungen des Kausystems). Ziel der Therapie mittels einer Aufbißschiene ist die Beseitigung von Über- und Fehlbelastungen der Zähne und Kiefergelenke.


Gegebenenfalls wird unterstützend eine Physiotherapeutische Behandlung verordnet.
 


 

Schnarchtherapie mittels Schnarcherschiene


 

Wir fertigen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Kunststoffschienen, die den Nasen- und Rachenraum entlasten. Diese ermöglichen Ihrem Partner einen erholsamen und schnarchfreien Schlaf.

 

 

Kontakt:

Tel.:06430 / 92 90 20

Fax: 06430 / 92 90 22

 

Sprechzeiten:

Mo: 8:00-12:00, 14:00-17:00

Di: 8:00-12:00, 14:00-18:00

Mi: 8:00-12:00,

Do: 8:00-12:00, 14:00-19:00

Fr: nach Vereinbarung